Angrillen in Dresden

Wenn uns nicht noch ein Unwetter dazwischenkommt, kommen wir (Tim und Holgi) wie versprochen und angekündigt am kommenden Montag, den 21.05.2012 nach Dresden zum ersten offiziellen Hörerinnengrillen des Jahres. Wir wollen spätestens um 15 Uhr da sein, bemühen uns aber, ggf. auch überpünktlich zu sein.

Unser Grillplatz liegt an der Elbe mit Blick auf das verlorene Weltkulturerbe unterhalb der Saloppe am Ende der Brockhausstraße.


View Larger Map

Ihr seid nicht nur eingeladen zu kommen und uns mit Eurer Präsenz und und guten Laune zu begleiten, sondern auch für entsprechendes Grillgerät und natürlich die nötige Grillware zu sorgen. Wenn jeder 10% mehr mitbringt, als er selbst gedenkt zu verbrauchen, sollte für alle gesorgt sein. Bitte denkt auch an die entsprechende Getränkeversorgung. Ich denke, in den Kommentaren hier sollte genug Raum sein für notwendige Koordination. Sonst bringt einfach mit :)

Wir kommen zwar aus Berlin, werden aber nicht viel Gerät mitbringen können und planten eh, uns von Euch mit Leckerli verwöhnen zu lassen. Wir kontern mit Scharfsinn und Humor. Oder auch nicht. Oder so.

So oder so: wer kommen will sollte hier mal ein +1 hinterlassen, damit wir alle in etwa eine Ahnung haben, für was wir gerüstet sein sollten.

116 Gedanken zu „Angrillen in Dresden

  1. Nehmt Ihr Aufnahmeequipment mit? Dann hätten auch Eure Hörerinninen, die zu weit weg wohnen, oder arbeiten müssen, oder beides, auch etwas davon…:) Dann würde ich bei mir zu Hause ein eigenes Nsfw Balkonien Grillen veranstallten…:)
    LG und viel Spaß für alle und grillt für mich mit…

  2. Wie definitiv ist denn die geplante Aufenthaltsdauer von bis 19 Uhr? Mir ist bewusst, dass ihr auch irgendwann mal wieder nach Hause wollt, aber für mich als Teil der hart arbeitenden Bevölkerung wird wohl ein Erscheinen frühstens um 18:30 Uhr möglich sein und da würde es sich ja schon fast nicht mehr lohnen. Die Helden meiner Kindheit würde ich aber schon gerne mal in live und in Farbe sehen.

  3. Also zwischen 5 und 6 könnt ich da sein und auch nen grill mitbringen, eher geht leider nicht. Wie lang soll denn der Abend gehen?

  4. +1

    Aber auch erst später :-(
    Dennoch: I love my Job – immerhin bringt er mich zum richtigen Termin nach Dresden!
    Ich bringe mit was der Supermarkt an dem ich hoffentlich vorbei komme her gibt, vermutlich Fleisch für auf den Grill.

  5. Fährt jemand von Leipzig nach Dresden?
    Würd gern mitfahren :)

    Ich geh mal davon aus, dass das schon irgendwie klappt.
    –> +2

  6. +1 Werd auch sicher kommen, weiss aber ob ich was mitbringen kann…
    Mann…kanns immer noch nicht glauben…in Dresden…bei mir…der Stadt die ja auf den wenigsten Wetterkarten im TV vorhanden ist…

  7. +1 Ich versuche ein schönes Stück Wildschwein zum Grillen mitzubringen. Hoffe jemand hat einen aromat. Pfeffer u. gutes Salz.

  8. +1

    werde direkt nach der Oarbeit, also ca 16oo, angeradelt kommen. Versuche noch was veganes zum grillen zu organisieren. Und Sekt. Yuhuu!

  9. Schade, dass ich nicht dabei sein kann, aber montags 1200km fahren sit einfach eine Nummer zu groß ;)

    Viel Spaß allen Beteiligten und ich bestehe auf Berichte, am besten sogar Mitschnitte!

  10. +2.5
    Mate als Brause und Tee wird wohl mit dabei sein.

    Weiss jemand ob dat Wasser was da aus der Wand suppt belebtes Wasser oder wenigstens direkt Quellwasser ist?

    • Es dürfte belebt sein:
      Pseudomonaden, Proteus, Klebsiellen, Acinetobacter, Stenotrophomonaden und Legionellen, evtl. auch E. coli, aber nicht garantiert.
      Ansonsten muss von ordinärem H2O ausgegangen werden…
      ;-)

  11. Hmpf, war ja klar dass ihr in der einzigen Woche zum Grillen nach Dresden kommt, in der ich nicht vor Ort bin. Naja vielleicht klappts ja nächstes Jahr oder zu einer anderen Gelegenheit. Ich wünsche allen viel Spaß und bestes Wetter.
    Gruß Conrad

  12. +2

    Wer noch eine Mitfahrgelegenheit von Leipzig nach Dresden (gegen 14 Uhr) und/oder zurück (zwischen 19 und 20 Uhr) sucht, möge sich via Twitter bei mir (@thelarsen) melden.

  13. +1 (hoffentlich)
    Wen es interessiert wie man mit der Strassenbahn dorthin kommt: http://bit.ly/Jy1ziV , Haltestelle “Wilhelminenstraße”

    Wer am HBF ankommt sollte in eine Bahn (z.B. Linie 3) steigen die zum Albertplatz fährt und dort in die Linie 11 umsteigen.

    Infos gibts auf http://www.dvb.de (schreckliche Seite)

    P.S. hoffe daß auch genug Grills vor Ort sind, sonst gibts Stau

  14. kurze frage, grillgerät soll auch mitgebracht werden oder? so richtig hat sich bis auf meine Ankündigung noch keiner zu Grillgerätschaften geäußert.

  15. So…bin nun da und auch der Erste…hoffentlich wurde es nicht abgesagt und ich habs mal wieder nicht mitbekommen…

    P.S.: recht windig hier

    • Danke! Für mich und alle anderen Daheimgebliebenen hoffe ich, daß diese stimmungsvollen Bilder in einen hochoffiziellen Nachbericht gepackt werden. So viele Meeedchen! Und Holgis Traum von der Zwangsbeschallung (der Welt durch ihn, versteht sich) wurde wahr!? Darüber muß doch geredet werden!!

  16. Why does it say paper jam when there is no paper jam? I swear to god, one of these days, I-I-I-I just kick this piece of bleep out the window

    das wird noch eine lange Nacht, ich konnte schon mit Lachen nicht aufhören als der “rappende” Typ im Auto beim vorbeilaufen des Straßenverkäufers die Türen zusätzlich verschlossen hatte ^^

  17. Pingback: NSFW-HörerInnen-Grillen @ Dresden, 2012 | TheLarsen

  18. Ach ja… ich wäre auch gerne dabei gewesen.
    Wohne hier in NRW in so nem kleinen Kaff wo so eine Aktion wohl nicht stattfinden wird.
    Hier is eher so was wie Geflügelschau, Hähne Wettkrähen, Schützenfest und son Scheiß…

    Nie wieder aufs Land!

    Gruß Axel (49)

  19. Pingback: Folge 034: Nano? Es läuft alles so flüssig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.